Prototypische Entwicklung eines Energy Data Terminals für die Prozessdatenanalyse aus energetischer Perspektive mit Einbindung in ein Fertigungsmanagementsystem (MES) zur Visualisierung und Steuerung von Produktionslinien

Neukonzeption eines anlagenübergreifenden prozessstabilisierten Regelung-Steuerungssystems zur verbesserten Analyse und Bewertung von ablaufstrukturellen Energieeffizienzpotenzialen (DaTeProMES)

Projektlaufzeit:

04/2010 - 03/2012

Projektleitung (Organisationseinheit):

Prof. Dr. Tobias Teich (Fakultät Wirtschaftswissenschaften)

Projekttyp:

Forschungsprojekt der Westsächsischen Hochschule Zwickau

Kontakt:

Prof. Dr. Tobias Teich

+49 (375) 536 3415
tobias.teichfh-zwickaude

Fördermittelgeber:

BMWi