Flip-TiP (MigraFlipScale)

Lernprozesse mit E-Portfolios sichtbar machen - Lernen, Lehren und Evaluieren

Projektlaufzeit:

09/2015 - 12/2016

Projektleitung (Organisationseinheit):

Prof. Dr. Ines-Andrea Busch-Lauer (Fakultät Angewandte Sprachen und Interkulturelle Kommunikation)

Auftraggeber:

Hochschulpakt 2020 - Bildungsportal Sachsen

Projekttyp:

Forschungsprojekt des Forschungs- und Transferzentrums e.V. (FTZ e.V.)

Kontakt:

Prof. Dr. Ines-Andrea Busch-Lauer

+49 (375) 536 1360
ines.busch.lauerfh-zwickaude

Kooperationspartner:

Uni Leipzig Sprachenzentrum, Dr. Bärenfänger
WHZ, WIW, Prof. Brauweiler
WHZ, PTI, Prof. Grimm
TU Dresden
HTW

Fördermittelgeber:

SMWK

Auftragnehmer:

Konsortium sächsischer Hochschulen

Situation

Verbesserung der Lernsituation und der Lernerbiographien

Aufgabe

Entwicklung von e-Portfolios als Lerninstrumente