Theoretische Untersuchungen mit Hilfe von numerischen Methoden zur Optimierung der Baugruppe des Blow-By-Systems und experimentelle Prüfung an befeuerten Verbrennungsmotoren

Projektlaufzeit:

04/2011 - 12/2013

Projektleitung (Fakultät):

Herr Prof. Dr. Jörn Getzlaff (Kraftfahrzeugtechnik)

Projekttyp:

Projekt des Forschungs- und Transferzentrums e.V. (FTZ e.V.)

Kontakt:

Herr Prof. Dr. Jörn Getzlaff

+49 (375) 536 3440
Joern.Getzlafffh-zwickaude

Fördermittelgeber:

SAB