Thermisch aktive Hochleistungskeramik für das Falzen von Magnesiumblechwerkstoffen (Prozessentwicklung)

Entwicklung eines qualitätsgerechten Falzprozesses für Magnesiumblechwerkstoffe auf Basis einer innovativen Erwärmungstechnik

Projektlaufzeit:

09/2014 - 08/2016

Projektleitung (Fakultät):

Herr Prof. Dr. Matthias Kolbe (Automobil- und Maschinenbau)

Kontakt:

Herr Prof. Dr. Matthias Kolbe

0375 536 1724
Matthias.Kolbefh-zwickaude

Kooperationspartner:

FCT Hartbearbeitungs GmbH
Kleb- und Gießharztechnik
FTZ e. V.

Fördermittelgeber:

BMWi